Erbentausch, Erbanteil zu Geld wandeln

Was ist ein Erbentausch?

Es ist eine der modernsten Auflösungsformen für Erbengemeinschaften, deren Nachlass hauptsächlich aus Immobilien bestehen. Mithilfe des Erbentausches kann ein Erbe problemlos aus der Gemeinschaft ausscheiden, und wird dabei 1:1 durch ein “professionelles” Mitglied (Unternehmen) ersetzt, welches Interesse am Fortbestand der Gemeinschaft und der Immobilie hat. Der verbleibende Miterbe partizipiert an dessen ausgeprägten Immobilienerfahrung, sodass es als Immobiliengemeinschaft professionell und wirtschaftlich weitergeführt wird. Sie scheiden aus und erhalten den Erlös aus Ihrem Anteil.

Vorteile:

  1. Schnell umsetzbar (bereits ab 4 Wochen möglich)

  2. Hoher Erlös aus seinem Erbanteil

  3. Klar und sicher durch einen notariellen Vertrag

  4. Der Miterbe kann bei Bedarf in der Immobilie weiterhin wohnen

  5. Keine Kapitaldienstprüfung (SCHUFA etc.) für den verbleibenden Miterben

  6. Für Miterben geeignet, die wenig finanzielle Mittel besitzen und kein Darlehen erhalten würden um einen Erben auszuzahlen

  7. Die Immobilie wird professionell erhalten und weiterentwickelt


Nachteil/Voraussetzung:

Der verbleibende Miterbe sollte grundsätzlich Interesse daran haben, die Gemeinschaft/Immobilie weiter zu erhalten (mit einem Experten).

Angebot erhalten

Oder rufen Sie uns an:

Geben Sie nachfolgend Ihre Daten ein, um ein Angebot von uns zu erhalten. Dieser Service (inklusive der Fallprüfung durch einen Rechtsanwalt) ist für Sie kostenlos.

Ihr rechtlich zugesicherter Erbanteil.
Geschätzte Erbschaftsgröße, um den geeigneten Ansprechpartner zu bestimmen

ERB|TEILUNG macht Erbanteile zu Geld

Sie haben den Entschluss gefasst, Ihren Erbteil zu verkaufen? Oder wissen noch nicht, ob Ihr Erbanteil verkäuflich ist? Ober aber möchten Sie sich über die bessere Lösung einer Erbabwicklung informieren? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf oder nutzen Sie unsere kostenlose Fallprüfung.