Erbauseinandersetzung

Klage gegen Miterben der Erbengemeinschaft

Eine Erbauseinandersetzung ist ein gerichtlicher Weg mit dem Ziel eine Erbengemeinschaft oder Eigentümergemeinschaft aufzulösen bzw. den Nachlass unter den Erben aufzuteilen. Auch hier findet meist die Auseinandersetzung wegen einer Immobilie oder eines Grundstückes statt . Denn selbst man einen einen einvernehmlichen Erbauseinandersetzungsvertrag anstrebt, so bedeutet es noch lange nicht, dass er auch von allen Erben unterschrieben wird.

Die beim Nachlassgericht einzureichende Auseinandersetzungsklage oder auch Teilungsklage genannt, sollte von einem Anwalt gut überlegt und vorbereitet sein, da die gesetzlichen Fristen eingehalten werden müssen und nicht immer ein wirklich zufriedenstellendes wirtschaftliches Ergebnis erzielt wird. Die hohen Kosten der Erbauseinandersetzung für Anwalt und Gericht verbunden mit der langen Dauer der Klagen, können schnell das Aus für den Erben bedeuten. Wird die Auseinandersetzungsklage dann auch noch verloren, so werden zudem die Kosten des gegnerischen Anwalts fällig.

Sind Sie finanziell nicht stark genug für eine solche Erbauseinandersetzung können Sie Lösungen wie Prozessfinanzierung, Erbschaftsdarlehen oder Erbabwicklung von ErbTeilung nutzen.

Ihre Ziele

  • Beendigung der Erbengemeinschaft
  • Aufteilung des Nachlasses
  • Auch gegen den Willen der Miterben handeln
Abwicklung
strukturiert
Geschwindigkeit
Ø 20 Monate
Sicherheit
ungewiss

Vorteile

Strukturierter Weg

Der Klageweg ist durch die einzelnen Prozessphasen sehr klar und standardisiert durchführbar. Hier ist alles geregelt.

Zu jeder Zeit, für jeden Fall

In jeder Phase Ihrer Erbengemeinschaft können Sie eine Erbauseinandersetzungsklage einleiten. Ganz gleich, ob Ihr Fall einfach oder kompliziert ist.

Ihr Anwalt an Board

Die Erbauseinandersetzungsklage kann von Ihrem eigenen und vertrauten Anwalt eingeleitet und durchgeführt werden.

Jederzeitiger Stopp

Sie können zu jeder Zeit die Teilungsklage einstellen lassen, sobald die Miterben Einigkeit und einen gemeinsamen Weg erkennen lassen.

Freier Kopf

Sie können sich emotional und geistig aus dem Erbstreit zurückziehen - Ihr Anwalt übernimmt die Situation.

Datenschutzkonform

Ihre persönlichen Daten und jegliche Informationen zum Erbanteil sind bei uns sicher aufgehoben. Sie behalten die volle Kontrolle.

Mehr zum Thema

Fordern Sie kostenlos mehr Informationen an, oder schildern Sie uns Ihrer Situation.